Herzlich willkommen beim TC Altenberge 1951 e.V.
Herzlich willkommen beim TC Altenberge 1951 e.V.

TCA "Breaktime" Interview mit Uta Hanke (Damen 30)

Die neue Sommersaison steht vor der Tür und unsere Mannschaften bereiten sich aktuell auf die Mannschaftsspiele vor. Wir haben die Gunst der Stunde genutzt und haben interessante Interviewpartner/innen aus unseren aktiven Mannschaften zur neuen Saison interviewt. Neben einigen Mannschaftsinformationen erhaltet ihr auch ganz persönliche Einblicke in die Tennisvorlieben unserer Interviewpartner/innen.

 

Unsere heutiger Interviewpartnerin ist Uta Hanke, Mannschaftskapitänin der Damen 30

Unsere Damen 30 Mannschaft mit Uta Hanke (3 von links)

Liebe Uta,

vielen Dank das du uns heute Rede und Antwort stehst.

 

TCA: Freut ihr euch darüber, dass die Mannschaftsspiele in diesem Jahr stattfinden oder seht ihr die Entscheidung des WTV eher kritisch und hättet eine Absage der Saison befürwortet?
Uta: Wir freuen uns sehr, dass die Spiele stattfinden. Das Spielen gegen andere Mannschaften unter Wettkampfbedingungen hat uns schon sehr gefehlt. Wir hoffen, dass wir die Spiele unter annähernd normalen Bedingungen durchführen können und sind uns sehr bewusst, dass es trotzdem anders sein wird. Hygiene, Abstand und Regeln außerhalb der Spielordnung werden uns begleiten. 

 

TCA: Mit welchen Erwartungen bzw. welche Saisonziele verfolgt ihr als Damen 30 bei den diesjährigen Mannschaftsspielen?
Uta: Mit ganz viel Spaß, Teamgeist und Geselligkeit das Beste geben!!!
Das Gesamtabschneiden in der Rangliste wird in diesem Jahr zweitrangig sein. 

 

TCA: Gibt es Veränderungen bzw. Neuzugänge/Neumitglieder in eurer Mannschaft gegenüber der letzten bzw. vorletzten Saison (aufgrund der letztjährige Corona-Pause)?
Uta: Wir sind immer noch die „Alten“  ;) Zusätzlich haben wir für diese Saison mit Vera Grotemeyer Verstärkung bekommen und freuen uns in 2022 auf Evelyn Rölver. 

 

TCA: Seht ihr euch als Mannschaft heute schon gut vorbereitet für die Saison?
Uta: Das sehen wir ganz locker. Wir sind bereit!

 

TCA: Wo siehst du die Stärken und Schwächen in deiner Mannschaft?
Uta: Unsere Stärke ist der Zusammenhalt und Teamgeist. Wir gehen mit ganz viel Spaß auf den Platz,  da wir nicht alles ganz so ernst nehmen. ;) Manche legen uns das als Schwäche aus ;). 

 

Nun kommen Fragen zur Dir persönlich, Uta!

 

Was bevorzugst du ganz persönlich ….

 

TCA: French Open oder Wimbledon?
Uta: Beides

 

TCA: Kerber oder Zverev?
Uta: Zverev

 

TCA: Stirnband oder Mütze?
Uta: Mütze

 

TCA: Einzel oder Doppel?
Uta: Doppel

 

TCA: Vorhand oder Rückhand?
Uta: Rückhand

 

TCA: Womit gewinnst du lieber einen entscheidenden Ballwechsel: Schmetterball auf die Linie oder Stopp mit der Netzkante?
Uta: Stopp an und mit der Netzkante

 

TCA: Deine größte Stärke auf dem Tennisplatz

Uta: Fairness

 

TCA: Deine größte Schwäche auf dem Tennisplatz 
Uta: Ganz viele….

 

TCA: Klares 6:0/6:0 oder ein enges 6:7/7:6/7:6?
Uta: Weder das Eine noch das Andere

 

TCA: Während des Spiels lieber eine Banane oder Schokoriegel?
Uta: Beides?! 

 

TCA:Nach dem Spiel, bevorzugst du welches Getränk?

Uta: Ein schönes kaltes Bier 

Unsere Sponsoren

Provinzial in Altenberge
Lugerus Apotheke in Altenberge
Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Altenberge 1951 e.V.