Herzlich willkommen beim
Herzlich willkommen beim 

Kinder- & Jugendschutz

Im Tennisclub Altenberge 1951 e.V. wird die Persönlichkeit jedes Kindes, Jugendlichen und jungen Erwachsenen geachtet und dessen Entwicklung unterstützt.

 

Alle vom Verein regelmäßig mit Kinder- und Jugendtraining (und/oder Betreuung) betrauten Personen legen alle fünf Jahre ein erweitertes Führungszeugnis gem. §30a Abs. 1 BZRG vor. Die Vorlage wird vom Vorstand dokumentiert.

 

Der Tennisclub Altenberge 1951 e. V. benennt Lars Grabowski als Ansprechpartner für alle Fragen und Sorgen zum Thema Prävention und Intervention bei sexualisierter Gewalt im Verein. Natürlich stehe alle Mitglieder des Vorstandes als weitere Ansprechpartner zur Verfügung.

 

Das weitere Vorgehen des Vereins in allen Fragen rund um den Kinderschutz erfolgt in Abstimmung mit dem Kreisjugendamt Steinfurt. 

 

Die Einhaltung der Richtlinien der EU-DSGVO (Art. 2 Abs. 1) i.V.m. §35 SGB I und §§ 67 bis 85a SGB X sowie §§ 61 bis 65 SGB VIII wird hiermit sichergestellt.

Ihr Ansprechpartner

Lars Grabowski (2. Vorsitzender)

Telefon: 0179 - 7644944

E-Mail: lars.grabowski@web.de

Unsere Sponsoren

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TC Altenberge 1951 e.V.